Die Seehafenstadt Emden bietet ihren Gästen immer wieder reizvolle Attraktionen und Ausflugsziele.
Da ist natürlich der Hafen, den Sie mit dem Fahrrad oder während einer Hafenrundfahrt erkunden können.
Hier legen auch die Fährschiffe nach Borkum ab. Mit einer kleinen Fähre erreichen Sie auch Delfzijl (NL) und
können so die internationale Dollard-Route radeln.
International deswegen, weil Sie die Route auch zu unseren niederländischen Nachbarn führt.
Die internationale Dollard-Route führt übrigens gleich am Hotel entlang.
Weitere Ziele sind z.B. die anderen ostfriesischen Inseln, das Fischerdorf Greetsiel,
die Binnenseen des Großen und des Kleinen Meeres, die vielen reizvollen Dörfer rund um Emden oder die Meyer-Werft in Papenburg.

Vor den Toren der Stadt lädt das VW-Werk zu interessanten Gästeführungen ein;
gleich nebenan liegt der größte Windpark Europas.
Wenn Sie möchten, besichtigen Sie die vielen Museen, das "Otto-Huus" oder das Feuerschiff im Ratsdelft.
Entdecken Sie reizvolle Winkel wie z.B. den historischen Stadtwall oder den Alten Binnenhafen.
Ein ganz besonderer Höhepunkt ist die berühmte Emder "Kunsthalle".

 


Gerne helfen wir Ihnen mit Tipps und Ratschlägen zu einem gelungenen Aufenthalt in der Seehafenstadt Emden.

 

 

 

 

 Klicken Sie zum Vergrößern bitte einfach auf eines der Bilder:

[Bildmaterial: Emden Touristik / Tourist-Info Emden]